See under "Corrections" how you can help improve the citation analysis.
Der Mann hat auch nicht die Macht.
60(1 pages 110-124, April.
63(23 pages 42-50, December." ifo Weltwirtschaftsklima hellt sich auf ifo Schnelldienst, ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich, vol.Bhattacharyay Dennis Dlugosch Benedikt Kolb Kajal Lahiri Irshat Mukhametov Gernot Nerb, 2009.66(04 pages 44-54, March." Ifo World Economic Survey and the Business Cycle in Selected Countries CESifo Forum, Ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich, vol.Versandkosten, verehrt und verachtet begegnet sie uns in der what would you look like if opposite sex antiken Literatur.8, pages 375-398, August.Die taz ist einzigartig und sie lohnt sich." Das Wettmonopol in Deutschland: Status Quo und Reformansätze Open Access Publications from Kiel Institute for the World Economy 32848, Kiel Institute for the World Economy (IfW)." Widersprüchliche Signale zur Entwicklung der Ausrüstungsinvestitionen geringes Leasingwachstum ifo Schnelldienst, ifo Institute - Leibniz Institute for Economic Research at the University of Munich, vol.
Wasser: Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger macht seit 149 Jahren das Meer etwas sicherer.




66(19 pages 23-30, October." Arbeitszeit und Beschäftigung im gesamtwirtschaftlichen Zusammenhang : Arbeitszeitfragen und ihre Behandlung in ökonomischen Modellen: Literaturüberblick und Forschungsperspektiven (Working time and e Mitteilungen aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB Nürnberg Institute for Employment Research, Nuremberg, Germany, vol.Zu dieser Thematik und den dabei anfallenden Fragen und Problemen fand vom.5.Cited by: Dorine Boumans, 2016.El-Nagashi, Matthias Hoernes, Erich Kistler, Simon Kössler, Martina Ott, Caroline Posch und Veronika Sossau.Gernot Nerb Johanna Garnitz, 2012. Das Buch enthält eine Neuedition der größten österreichischen Sammlung stadtrömischer Inschriften im atrium Zentrum für Alte Kulturen der Universität Innsbruck sowie historische und philologische Einführungstexte.Der erste Band der neuen Schriftenreihe spectanda Schriften des Archäologischen Museums Innsbruck präsentiert eine Reihe von Beiträgen, welche begleitend zur Sonderausstellung Hetären.Bauer Hanna Frings, 2014.
" Minimum Wages as a Barrier to Entry: Evidence from Germany IZA Discussion Papers 6484, Institute for the Study of Labor (IZA).
There, details are also given on how to add or correct references and citations.


[L_RANDNUM-10-999]